Super Neuigkeiten ......

Gestern war ein wichtiger Tag im Leben der kleinen N-chen.

Der Tag fing für sie schon ungewöhnlich an; viel früher als sonst gab es die erste Mahlzeit. Das ist ja eigentlich gar nicht so schlimm, aber dann gab es gaaaanz lange gar nichts mehr zu futtern :0(. Und dann kam auch noch ein fremder Mann und gab ihnen einen Pieks in den Popo ..... autsch! Mit anderen Worten: der Tierarzt kam, legte die Welpen in Narkose ( deshalb die lange Futterpause ) und führte die AEP ( Gehöruntersuchung ) durch.

Alle Welpen sind beidseitig hörend !!!

Die Aufwachstation ....... zwei tapfere Krieger finden schon so langsam wieder in die Realität zurück .....